August 2014 – Highlights Asset-Allokation-Ampel

  • Aktien Industrieländer: Die Zuflüsse in Industrieländer-ETFs fielen im August nicht mehr so hoch aus wie in den Vormonaten, bleiben aber insgesamt weiter deutlich positiv. Insbesondere USA- und Deutschland-ETFs waren im August gefragt. Im Unterschied zu den beiden Monaten zuvor zeigten Industrieländer-ETFs im August eine deutlich positive Wertentwicklung. 
  • Aktien Japan: Der kurzfristige Ausblick des CIO Office für japanische Aktien wurde auf nur noch „neutral“ herabgestuft. Im Juli wurde bereits der Ausblick für europäische Aktien auf nur noch „neutral“ gesetzt. Damit geht das CIO Office zwar noch insgesamt bei Industrieländern von einer positiven Entwicklung aus, es wird aber keine Region mehr besonders positiv eingeschätzt.
  • Aktien Schwellenländer: Seit mittlerweile fünf Monaten zeigen weltweite Schwellenländer-ETFs deutlich positive Umsätze von mindestens 100 Millionen Euro im Monat. Auch die Wertentwicklung war in den vergangenen Monaten bei weltweiten Schwellenländer-ETFs überwiegend positiv. Bei einzelnen Länder-ETFs stagnierten die Zuflüsse allerdings im August oder es wurde Kapital abgezogen.
  • Unternehmensanleihen Europa Investment Grade (IG): Auch im August verzeichneten ETFs dieser Kategorie Zuflüsse, wie bereits im Juli. Der CIO-Ausblick für dieses Segment ist unverändert positiv. Bei der Wertentwicklung gibt es weiterhin nur geringe Bewegungen.
  • Staatsanleihen  weltweit: In dieser Kategorie verzeichneten ETFs die mit großem Abstand höchsten Zuflüsse aller Renten-ETFs. Auch dieser Trend ist stabil, mittlerweile sind seit sechs Monaten in Folge deutliche Zuflüsse in weltweite Staatsanleihen-ETFs zu verzeichnen. Die Wertentwicklung war in den meisten der vergangenen Monaten in dieser Kategorie ebenfalls positiv.
Wertentwicklung 1.8. - 31.8.2014ETF-Umsätze 1.8. - 31.8.2014CIO Ausblick für die kommenden 1-3 Monate
Aktien Schwellenländer
Aktien Schwellenländer weltweit
Aktien Asien ex Japan
Aktien China
Aktien Russland
Aktien Lateinamerika
Aktien Indien
Aktien Südkorea
Aktien Industrieländer
Aktien Industrieländer weltweit
Aktien USA
Aktien Europa
Aktien Eurozone
Aktien Japan
Aktien Deutschland
Geldmarkt
Geldmarkt Euro
Geldmarkt US-Dollar
Renten
Staatsanleihen Deutschland
Staatsanleihen Eurozone
Staatsanleihen Eurozone Peripherie
Staatsanleihen USA
Unternehmensanl. Europa IG
Unternehmensanl. Europa HY
Staatsanleihen Schwellenländer
Staatsanleihen weltweit
Rohstoffe
Rohstoff-Korb
Gold
Industriemetalle
Öl

Weltweit

Amerika

Deutsche Asset Management International GmbH

Xtrackers ETF Team
Mainzer Landstraße 11-17
D-60329 Frankfurt am Main
Hotline: +49 (69) 910 30549
Fax: +49 (69) 910 41276
E-mail: Xtrackers@db.com
Copyright © 2018 Deutsche Asset Management (UK) Limited
Letzte Änderung: 26.04.2018